Klasse 4a zu Besuch in der Buchhandlung Auslese

Verfasst von A. Ahues.

Zum Welttag des Buches war die Klasse 4a mit ihrer Klassenlehrerin Annika Kautzmann in der Buchhandlung „Auslese“ in Heitersheim. Bei dieser Aktion geht es darum, den Kindern das Lesen wieder näher zu bringen und ihnen ein Buch zu schenken.

Auslese4a

Dieses Jahr gab es von der „Auslese“ „Der geheime Kontinent“ von Thilo vom cbj- Verlag. Das besondere an diesem Buch ist, dass die Geschichte im hinteren Teil des Buches als Comic erzählt wird. Gerade für schwächere Leser bietet dies einen guten Anreiz zum Lesen. Außerdem gab es eine kleine Führung durch die gut sortierte Buchhandlung von Alexandra Stein, wobei Sie nochmals den Unterschied zwischen einer Buchhandlung und einer Bibliothek erklärte. Zurück in der Schule hatten die Kinder die Möglichkeit, in das Buch rein zu lesen. Vielen Dank für das Buch und die nette Führung an Frau Stein.