Schülerfilmforum

Verfasst von U. Schumann.

Die Englisch Film AG unter Leitung der Englischlehrerin Ulrike Schumann nahm dieses Jahr zum vierten Mal am Freiburger Schülerfilmforum mit dem Film: “Hurricane Katrina”, teil. Der im Frühjahr 2018 entstandene fast fünfminütige englischsprachige Film zeigt und beschreibt, wie ein älteres Ehepaar den Wirbelsturm, der 2005 im Südosten der USA wütete, überlebt. Der Amerikaner Russel Arthur berichtet über seine Eindrücke und Ängste während dem Sturm. Seine Erzählung wird von modellierten Figuren und Miniaturbühnenbildern, sowie eigenen Aufnahmen des Sturms unterstützt.

Am Freitag, den 17. Mai fuhren zwei der mitwirkenden Schüler der jetzigen Klasse 10c mit Frau Schumann nach Freiburg. Dort war der Film: "Hurricane Katrina" im Kommunalen Kino auf Großleinwand mit vielen weiteren Beiträgen anderer Schulen, zu sehen. Anschließend wurde die Filmtruppe vor allen Zuschauern interviewt und der Film gelobt. Mit der Überreichung einer Urkunde endete der unterhaltsame Kinonachmittag.

Schulerfilm

Emil Paulin, Ulrike Schumann und Benedikt Herbster (von links)