Vollversammlung der Grundschule

Verfasst von V. Schwab.

Am Mittwoch, den 18.09.019 fand die erste Grundschul-Vollversammlung des neuen  Schuljahres statt. Rektor Dirk Lederle und die neue Konrektorin Sinja Grießer konnten in der vollbesetzten Aula viele neugierige Gesichter begrüßen.

GS1

Zu Beginn kündigte Herr Lederle eine personelle Veränderung an. Bernadette Zipfel wird die Schule Ende September verlassen. Zugleich wurde ihre Nachfolgerin im Sekretariat,  Urula Hamm, vorgestellt.

GS2

Auch die neuen Lehrerinnen der Grundschule sowie die neue Schulsozialarbeiterin, Nina Gutmann, wurden begrüßt und von den Kindern mit großem Applaus willkommen geheißen.

Anschließend sangen alle gemeinsam den beliebten Einschulungssong, den die Kinder zuvor schon fleißig geübt hatten.

Sinja Grießer stellte danach die neue Chor-AG für Erst- und Zweitklässler vor und kündigte an, dass der neu gestaltete Sportplatz ab kommender Woche freigegeben wird und von den Klassen 2 und 3 in den großen Pausen auch gleich zum Spielen genutzt werden kann.

Auch eine besondere Leistung wurde im Rahmen der Vollversammlung geehrt: David Späth aus der Klasse 3b bekam von Sina Grießer seine Urkunde für die erfolgreiche Teilnahme bei „Jugend trainiert für Olympia“ überreicht.

GS6

Zum Schluss sangen schließlich alle gemeinsam den Johannitersong, der die Kinder gut gelaunt in die große Pause geleitete.