Johanniterschule

Heitersheim

  • Home
  • Typisch Johanniter
  • Schüler helfen Schülern
  • Streitschlichter

Streitschlichter

Immer wieder gibt es Streit, „Zickenkrieg“ und Konflikte. Gerade in den 5.-7. Klassen gibt es größere und kleinere Streitereien, die Schüler und Lehrer beschäftigen. Wenn man Konflikte lösungsorientiert entschärfen kann, dann ist das eine wichtige Kompetenz fürs Leben – darüber sind sich die 15 Streitschichter/innen an der Johanniter-Realschule klar. Denn „Nicht die Existenz von Konflikten ist das Problem, sondern die Art und Weise, wie damit umgegangen wird.“ Dabei geht es um eine Lösung ohne Verlierer, die beiden Parteien gerecht wird.

Streitschlichter GrafikDie Acht- und Neuntklässler haben einen Vormittag lang gemeinsam mit den Lehrern Frau Heuberger und Herr Reuß Strategien zur Streitschlichtung erlernt und sind ab März einsatzbereit: Schüler und Schülerinnen können die Streitschlichter täglich in jeder Pause auf der Heizung vor dem Raum E15 antreffen und um Unterstützung bitten. Gemeinsam kann dann eine Lösung gefunden werden, mit der beide Parteien gut zurechtkommen können.

Grundsätze der Streitschlichtung: 
     1.    Die Streitschlichtung ist freiwillig
     2.    Die Streitschlichter sind neutral
     3.    De Streit Schlichtung bleibt geheim
     4.    Beide Parteien finden gemeinsam eine Lösung